Fördergruppe

"Unser Nachwuchs ist unsere Zukunft!"
Ein wesentlicher Bestandteil der Arbeit in unserer Schiedsrichtergruppe ist die Entwicklung und Förderung unserer Nachwuchsschiedsrichterinnen und Schiedsrichter denn sie bilden das Fundament unserer Gruppe. Neben der Ausbildung im Bereich Fitness und Regelkunde sehen wir es als unsere wichtigste Aufgabe an, mit dem Förderkader im Bereich Persönlichkeit auf und neben dem Platz, Spielführung, sowie Respekt zu arbeiten.

Alle Schiedsrichterinnen und Schiedsrichter werden durch unsere qualifizierten Schiedsrichterkollegen Mirko Morgener und Ercan Gündüz geschult. Sie bilden die Mädels und Jungs nach leistungsorientierten Kriterien aus. Dabei kommt der Spaß nicht zu kurz. Die Schiedsrichterinnen und Schiedsrichter sollen mit Freude am Training teilnehmen. Nur so können sie ihr volles Entwicklungspotential ausschöpfen.

Am Ende des Ausbildungsprozesses steht der Übergang in den Qualifiziertenbereich. Auf den schweren und steinigen Pfaden begleiten wir unsere Nachwuchsschiedsrichterinnen und Schiedsrichter, ebenso unterstützt dabei das Förderteam wo sie können. Der gemeinsame Weg ist das wichtigste Ziel.

Am Förderkader darf jede junge Schiedsrichterin und jeder junge Schiedsrichter teilnehmen, welcher ein gewisses Talent, sowie einen enormen Ehrgeiz und Begeisterung an unserem Hobby zeigt.

Förderteam Mirko Morgener und Ercan Gündüz:

Wie komme ich in den Förderkader?

Junge Schiedsrichterinnen und Schiedsrichter, welche das Ziel haben Teil des Förderkaders zu sein, werden durch das Förderteam ab Mai auf ihr Engagement und auf ihre Fitness geprüft. Sollte dies positiv ausfallen, sind sie ab dem 01.07. offiziell Teil des Förderkaders der SR-Gruppe Kulmbach.

Was wir von dir erwarten:

  • Fitness:
    • Jede Woche findet mittwochs ein Training an der Realschule statt, dieses muss mindestens 2x im Monat besucht werden.
    • Trainingsablauf: Aufwärmprogramm, Laufübungen (Konditions-, Koordinations- und/ oder Sprintübungen), Abschlussübung, Auslaufen.
    • Zur Aufnahme in den Förderkader müssen
      • In regelmäßigen Abständen Läufe absolviert werden.
      • 4 Runden der Leistungsprüfung absolviert werden. (Ende Juni)
  • Engagement:
    • verlässliche Zu- oder Absage zum Training
    • Aktive und konzentrierte Teilnahme am Trainingsablauf
    • Teilnahme am Lehrabend
    • Verfügbarkeit im System

Was du von uns dafür bekommst:

  • Ihr steht im Fokus der SR-Gruppe.
    • BAW-SR werden aus diesem Kader nominiert.
  • Zu Beobachtungsspielen nehmen Bezirksliga SR vorzugsweise SR aus dem Förderkader mit.
  • Bezirksliga SR gehen bei euch mit.
    • Als Coach oder als Assistent bei Kreisligaspielen.
  • Bei sehr guter Entwicklung Assistent auf Verbandsebene.

Unsere Ziele:

  • Bessere Kameradschaft.
  • Das junge SR bestens ausgebildet werden und Ihren Weg in die Bezirksliga schaffen.
    • Dies erfolgt mit System, Fleiß und viel Geduld.
  • Sichere Spielleitung.
  • Absolute Regelsicherheit.
  • Körperliche Fitness.
  • Vorbereitung auf Lehrgänge.

Ansprechpartner:

Mirko Morgener, Ercan Gündüz, Udo Konstantopoulos

Bei Fragen und Anliegen könnt ihr uns persönlich kontaktieren oder über die E-Mail Adresse des Förderkaders: foerderkader@srvgg-kulmbach.de

aktueller Kader